Jeder Fahrer oder Beifahrer eines BMW Z-Fahrzeuges oder eines BMW Roadsters kann Mitglied werden!

–  Die Aufnahme in den Club wird durch den Vorstand beschlossen

–  Es ist eine einmalige Aufnahmegebühr zu entrichten

–  Jährlich wird ein Mitgliedsbeitrag eingehoben

–  Die Höhe der Gebühren wird bei der Generalversammlung beschlossen

–  Jedes Mitglied bekommt einen Einstieg für den Internen Mitgliedsbereich auf der Clubhomepage

Allgemeine Fragen zum Club bzw. Anfragen zum Clubbeitritt bitte an den Club-Obmann über die KONTAKTSEITE richten!

Anmeldung:

Fahrer UND Beifahrer brauchen jeder einen eigenen Antrag!

  1. Mitgliedsantrag genau ausfüllen: (Download Mitgliedsantrag)
  2. Einwilligungserklärung (DSGVO) und Haftungsausschlusserklärung unterschreiben
  3. Antrag und Erklärungen als gescannte Seiten mailen, oder mit der Post schicken
  4. Nach Bestätigung über die Aufnahme:
    Einzahlen der Aufnahmegebühr und des Mitgliedsbeitrags auf das Clubkonto.

Derzeit gültige Gebühren:

(Beschluß der Generalversammlung vom 25.11.2017) (Ergänzung “Wiederaufnahmegebühr” für ehemalige Club-Mitglieder durch Beschluß der Generalversammlung vom 03.05.2008)

Gebühren: 

Einmalige Aufnahmegebühr 60,- €
Wiederaufnahmegebühr 25,- €
Mitgliedsbeitrag pro Jahr 50,- €
Club E-Mail Adresse pro Jahr (auf Wunsch) 10,- €

Der Mitgliedsbeitrag ist bis spätestens 1. Dezember jedes Jahres einzubezahlen
und gilt für das darauf folgende Mitgliedsjahr.

Bankverbindung:

KontoNr: 02371474
BLZ: 34710
IBAN: AT43 3471 0000 0237 1474
BIC: RZOOAT2L710
Lautend auf: BMW Z-roadster Club Austria
Geschlechtsneutrale Formulierung:

Zur besseren Lesbarkeit wurde auf dieser Web-Site auf geschlechtsspezifische Formulierungen verzichtet. Die verwendeten Formulierungen richten sich jedoch ausdrücklich an beide Geschlechter.

Menü