Salzkammergut-Tour 12. – 15. September 2019

Das Salzkammergut war das Ziel unserer letzten Tour dieser Saison.

Am Donnerstag, 12. September konnten sich 23 Teilnehmer mit 12 Fahrzeugen nach dem Check-In im Hotel Wildschütz in Altmünster bereits über die erste Überraschung freuen. Ein Künstler zauberte in 3-stündiger Arbeit mit seinen Kettensägen aus einem Baumstamm einen schönen Adler, der auch sofort seine Abnehmer fand.

Am Freitag, 13. September hatten wir eine Tour mit ca. 190 km vor uns. Die Reise ging über die Großalmstrasse zum Attersee und durch das Weissenbachtal über Bad Ischl nach St. Wolfgang. Wir fuhren bei herrlichem Wetter mit der Zahnradbahn auf den Schafberg. Nach dem Mittagessen blickten wir bei einem Rundgang auf das gesamte Salzkammergut mit der unvergleichlichen Aussicht auf die umliegenden Berge und Seen. Nach der Talfahrt fuhren wir auf die Postalm, wo wir beim Schnitzhof zu einer kleinen Führung und Käseverkostung einkehrten.
Über Russbach, den Pass Gschütt, Gosau, Bad Goisern und Bad Ischl kehrten wir schließlich wieder in unser Hotel zurück.

Am Samstag 14. September stand eine kürzere Tour mit ca. 135 km am Programm. Wir fuhren wieder über Großalm, Weissenbachtal und Bad Ischl zu unserem Tagesziel nach Bad Goisern. Dort besichtigten wir das Handwerkhaus, wo wir auch das Mittagessen einnahmen. Anschließend starteten wir zu einer kleinen Bergfahrt auf den Predigtstuhl und den Rehkogel.
Am frühen Nachmittag kehrten wir in unser Hotel zurück, denn wir wurden gegen 16:00 Uhr von einem Bus abgeholt, der uns zu unseren Tourguides Dagmar und Sepp brachte, wo wir bei Spanferkel, Steckerlfischen, Lagerfeuer und ausgelassener Stimmung den Saisonausklang feierten. Zu später Stunde brachte uns der Bus wieder zurück in unser Hotel.

Am Sonntag, 15. September verabschiedeten wir uns bis zur Jahresabschlussfeier.

Ein ganz grosses Dankeschön an unsere Tourguides Dagmar und Sepp für die herrliche Tour. Durchgehendes Kaiserwetter und unbeschreibliche Ausblicke, sowie natürlich der bereits legendäre Abend (Nacht !) bei euch zu Hause wird uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben.

Vielen Dank !

5 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Liebe Dagmar, lieber Sepp,
Eure Gastfreundschaft und der damit verbundene Aufwand ist ja bereits legendär.
Ich kann auch diesmal wieder nur ein ganz großes DANKE sagen.
Danke für die schönen Touren und die tollen Events und natürlich ganz besonders für den schönen, lustigen
Abschlussabend bei Euch … ein perfekter Saisonabschluss.
Liebe Grüße
Hubert

Liebe Dagmar, lieber Sepp
Dem Kommentar vom Hubsi ist nichts hinzuzufügen.
Auch von uns liebe Grüße
Berni und Fred

Hallo Ihr Lieben Freuen uns das es euch gefallen hat. Waren auch für uns schöne Tage mit viel Spass. Liebe Grüße Dagmar und Sepp

Wir schließen uns dem Kommentar von Hubsi an! DANKE für diese abwechslungsreiche Tour und euren Aufwand beim Grillabend – es war wieder mal “legendär”!
Alles Liebe
Ferry&Christine

Hallo Ihr BEIDEN !
Etwas verspätet aber mit großem Lob für Eure Mühe und Organisation. Kann man nicht besser machen !!!
LG Silvia u. Thomas

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü